Events

Das Dreieck der Nachhaltigkeit wird auf den folgenden Events zu sehen sein:

Wissenschaftssommer 2012, Lübeck, 02.-06. Juni 2012

Foto: Hansestadt Lübeck

Wissenschaft im Dialog organisiert das Festival gemeinsam mit Forschungseinrichtungen aus Lübeck und der Region und lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein zu Ausstellungen, Workshops und Diskussionsveranstaltungen, zu ScienceSlam, Filmfest und Puppentheater. Im Zentrum des Wissenschaftssommers steht das Thema Nachhaltigkeit – passend zum Wissenschaftsjahr 2012 – Zukunftsprojekt Erde. In Zelten auf dem Marktplatz und im Lübecker Rathaus lädt vom 2. bis zum 6. Juni eine interaktive Ausstellung ein, sich über Wissenschaft zu informieren, selbst zum Forscher zu werden oder mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über aktuelle Forschungsthemen zu diskutieren. .Auch in diesem Jahr präsentieren die Finalteilnehmer des Wettbewerbs „Wissenschaft interaktiv“, darunter das Dreieck der Nachhaltigkeit, wieder ihre Projekte. Das Publikum wählt aus, welches der Teams aus Wissenschaftlern und Öffentlichkeitsarbeitern sein Forschungsprojekt am anschaulichsten vermittelt und entscheidet, wer das Preisgeld von 10.000 Euro mit nach Hause nehmen darf.

Ideenpark 2012, Essen, 11.-23. August 2012

Foto: ideenpark

Der IdeenPark, das Gipfeltreffen für Technik und Bildung, findet im Herzen des Ruhrgebiets statt: Vom 11. bis 23. August geht es auf 60.000 Quadratmetern in der Messe Essen und im Grugapark um Faszination Technik pur – für die ganze Familie und bei freiem Eintritt an allen Tagen. Etwa 400.000 Besucher erwartet der ThyssenKrupp Konzern, der den IdeenPark mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und mehr als 120 Partnern aus Forschung und Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft veranstaltet. Das Dreieck der Nachhaltigkeit wird am Stand des zdi Schülerlabors “MExLab ExperiMINTe” zu sehen sein.

Wenn Sie das Dreieck der Nachhaltigkeit buchen möchten, kontaktieren Sie uns doch bitte.